Oettingen

Residenzstadt im Ries

Nicht nur durch ihre Brauerei ist das Städtchen weltbekannt, auch die Verbindung von Natur und Kultur begeistert zahlreiche Besucher. Im Residenzschloss der Fürsten von Oettingen-Spielberg lauscht man klassischen Konzerten in bezaubernder Atmosphäre, beim Rundgang durch die Altstadt fasziniert vor allem um den Marktplatz das zweigeteilte Stadtbild mit Barock- und Fachwerk-Fassaden. Die Geschichten dahinter gibt’s im Heimatmuseum und auch als itour-Führung.

Für Wanderer und Radler, die ihren Besuch aktiv gestalten möchten, locken viele Touren rund um Oettingen und den Geopark Ries. Ein besonders schönes Ziel im Sommer ist das Wörnitz-Flussfreibad, eines der letzten seiner Art in Bayern.

Erlebnisse und Angebote

  • Führungen für Gruppen und Einzelpersonen
  • zahlreiche Feste und Veranstaltungen
  • Oettinger Residenzkonzerte
  • Wörnitz-Flussfreibad
  • Radeln und Wandern im Ries

Weitere Infos

Tourist-Information Oettingen
Schloßstraße 36
86732 Oettingen i. Bay.


Tel. 09082 709 52


tourist-information(at)oettingen.de
www.oettingen.de

LAND: Deutschland
BUNDESLAND: Bayern
ORT: Oettingen
ErlebnisKATALOG: Fränkische Moststrasse
KOMMENTAR: Idyllisch liegt die Stadt am Nordrand des Geopark Ries und dem Flüsschen Wörnitz, die Residenzstadt Oettingen
1