Markt Flachslanden

Mehr als ein geschichtsträchtiger Ort

Zu Flachslandens Sehenswürdigkeiten gehört das Schloss Virnsberg, ein Kuriosum unter den fränkischen Schlössern und Burgen, denn es ist Höhenburg und Wasserschloss zugleich. Aber auch ein hölzernes Kulissengrab aus der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts fasziniert seine Besucher, denn dessen räumliche Wirkung besteht auf der Staffelung von vier Bildebenen. Wer seinen Aufenthalt lieber aktiver gestalten möchte, den lädt das Hainbuchen- Labyrinth zum verweilen ein. Am Sonnensee lassen sich sonnige Tage beim Campen genießen und ein Kräuter- und Bauerngarten informiert über die kleinen Besonderheiten des Gartens. Außerdem führen derzeit verschieden Radwege wie der Biberttalradweg und der Karpfenradweg durch die Gemeinde.

Erlebnisse und Angebote

  • St. Laurentius Kirche
  • Naturlehrpfad am Landschaftsweiher
  • Heiliges Grab/Schloss Virnsberg
  • Hainbuchen- Labyrinth
  • Kräuter- und Bauerngarten
  • Sonnensee mit Campingplatz

Weitere Infos

Markt Flachslanden
Schulstr. 2
91604 Flachslanden


Tel. 09829 91 11 - 0
Fax 09829 91 11 - 21


poststelle(at)flachslanden.de
www.flachslanden.de

LAND: Deutschland
BUNDESLAND: Bayern
ORT: Flachslanden
ErlebnisKATALOG: Fränkische Moststrasse
KOMMENTAR: Ein ganz besonderer, geschichtsträchtiger Ort
1