Steiff Museum Giengen

Unser Tipp nicht nur für regnerische Ferien-Tage

Das Steiff Museum in Giengen an der Brenz! In dieser wunderbaren Erlebniswelt erfahren Kinder, woher der Teddybär kommt, wie Plüschtiere gemacht werden und wer sie erfunden hat. Der Gang durch das Steiff Museum beginnt mit einer animierten Reise auf der Suche nach den 3.000 verlorenen Teddybären, mit denen die Erfolgsgeschichte des Unternehmens 1903 begann. Anschließend bringt sie ein fliegendes Gefährt durch die Wolken in den zweiten Stock, wo Unterwasser-, Antarktis- und weitere Phantasie- Landschaften warten. Wer mal auf einem lebensgroßen Einhorn, Elefanten oder Rentier aus Plüsch reiten will, tanzende Bären sehen möchte oder einfach von einem Stock in den nächsten auf einer Schlangen-Rutsche rutschen möchte, der wird im Steiff Museum fündig.

Erlebnisse und Angebote

  • Kindergeburtstage
  • Bastelprogramme
  • Steiff Museum + Giengener Stadtführung mit Kinderquiz
  • Steiff Museum + HöhlenErlebnisWelt
  • Geburtshausführung
  • Vitrinenführung
  • Jedes Jahr 2 große Events „Steiff Sommer + Giengener Steiff Adventsmarkt“


Öffnungszeiten:
täglich* 10 bis 18 Uhr
* weitere Infos unter www.steiff.com

Weitere Infos

Steiff Museum
Margarete-Steiff-Platz 1
89537 Giengen/Brenz


Telefon: 07322 131 500
Telefax: 07322 131 700


museum(at)steiff.de
www.steiff.com

 

 

LAND: Deutschland
BUNDESLAND: Baden-Württemberg
ORT: Giengen
ErlebnisKATALOG: Hohenlohe+Schwäbisch Hall
KOMMENTAR: Plüschtiere die ein Leben begleiten
1