Stadt Langenburg

Hohenloher Kulturgeschichte

Das Städtchen ist nicht nur für genußvolle Motorrad-Tourenfahrer ein beliebter Rastpunkt auf der Reise durch das Hohenloher Land. Gemütliche Cafés, Fachwerkhäuser, stille Winkel und Schloss Langenburg mit Automobilmuseum bilden ein interessantes Erlebnisziel. Gut ausgeschilderte Rundtouren führen um die Stadt und entlang der Jagst nach  Unterregenbach zur Krypta mit Grabungsmuseum und Kirche. In Bächlingen beeindrucken die Fresken im Chorraum der Johanneskirche als wertvolle Kleinode fränkischer Kunst. Ein profunder Kenner der Fresken erklärt Hintergründe, Geschichte und Wissenswertes. Unterhaltsame Programme für Reisegruppen sind die einstündigen Stadtführungen und humorvollen Mostproben im urigen Gewölbekeller.

Erlebnisse und Angebote

  • Für Gruppen nach Anmeldung
  • Löchnerschmiede
  • Grabungsmuseum und Krypta in Unterregenbach
  • Kirchenführungen
  • Stadt- und Themenführungen (Agnes Günther, C.J. Weber u.a.)
  • geführte Rad- und Wandertouren
  • Most- und Schaumweinproben
  • Holundersektproben
  • Ausgeschilderte Rundwanderwege

Weitere Infos

Stadtverwaltung Langenburg

Hauptstraße 15

74595 Langenburg

Telefon: 07905 9102-0

LAND: Deutschland
BUNDESLAND: Baden-Württemberg
ORT: Langenburg
ErlebnisKATALOG: Hohenlohe+Schwäbisch Hall
KOMMENTAR: Idyllisch über dem romantischen Jagsttal gelegen
1