Mercedes-Benz Museum

Eine einzigartige Zeitreise durch die Automobilgeschichte

Auf neun Ebenen mit 16.500 Quadratmetern Fläche sind 160 Fahrzeuge und
insgesamt mehr als 1.500 Exponate zu sehen. Das Museum versteht sich als Ort der Innovation und zeigt, dass Geschichte stets auch nach vorn gerichtet ist.

Auf dem gut zweistündigen Weg durch die Ausstellung erleben die Besucher eine einzigartige Zeitreise durch die Automobilgeschichte. Ein Aufzug bringt sie auf die oberste Ebene des Museums. Angekommen im Jahr 1886 führen zwei Rundgänge in weiten Kurven durch die umfangreiche Sammlung zum Ausgangspunkt zurück.

Die Ausstellung im Mercedes-Benz Museum teilt sich in Mythos- und Collectionsräume. Die Mythosräume erzählen die Geschichte der Marke Mercedes-Benz und gliedern sie in Themen und Epochen. Dazu sind die Räume chronologisch ausgerichtet, und die Ausstellung ist komplett inszeniert. Die
Collectionsräume zeigen thematisch geordnet die Fülle und Vielfalt der Fahrzeuge der Marke.

Was folgt auf über 128 Jahre Automobilgeschichte? Die Gegenwart und die Zukunft. In der untersten Ebene bietet der Museumsshop ein umfangreiches Angebot für Groß und Klein. Hier gibt es die weltweit größte Auswahl an Mercedes-Benz Produkten. Faszination zum Mitnehmen – zum Beispiel als Modellfür das Wohnzimmer.

Genuss von höchster Qualität gibt es bei Mercedes-Benz nicht nur durch das Fahrgefühl: Die Cafébar auf Ebene 1 lockt mit Köstlichkeiten vom Konditor, Sandwiches und Kaffeespezialitäten. Das Restaurant lädt zu einem kulinarischen Boxenstopp ein. Hier kann man stilvoll entspannen und sich aus exzellenter Küche für das nächste Ziel stärken.

Das Mercedes-Benz Museum freut sich auf Ihren Besuch!

Weitere Infos

Mercedes-Benz Museum
Mercedesstraße 100
70372 Stuttgart

Mercedes-Benz Classic Kontakt Center
Telefon: +49(0)711-17 30 000
Fax: +49(0)711-17 30 400
classic@daimler.com
www.mercedes-benz.com/museum

LAND: Deutschland
BUNDESLAND: Baden-Württemberg
ORT: Stuttgart
KOMMENTAR: Als einziges Museum der Welt kann das Mercedes-Benz Museum die über 128-jährige Geschichte der Automobilindustrie vom ersten Tag an lückenlos darstellen.
1