Hohenloher Freilandmuseum

Bäuerliche Tradition erleben in Wackershofen

Lebendige Vergangenheit 

Eingebettet in ein wunderschönes landschaftliches Umfeld liegen die Museums gebäude, umgeben von Feldern, Obstwiesen und Gärten, die mit Nutzpflanzen alter Sorten bepflanzt sind. Bauernhoftiere historischer Sorten wie Limpurger Kühe, Schwäbisch Hällische´Schweine, Coburger Fuchsschafe, Ziegen und Federvieh vervollständigen das Bild vom ländlichen Raum in früheren Zeiten.

Aktionstage und Ausstellungen

Verbunden mit den Themen des Freilandmuseums, reicht das Spektrum vom Handwerkertag und Oldtimer-Traktorentag über Käsemarkt, Pferdetag, Pflanzenmarkt, Märchentag, Imkertag und Backofenfest bis zum Schlachtfest und dem vorweihnachtlichen Markt. Museumspädagogik Schulkindern bis zur 6. Klasse wird (nach Voranmeldung!) ein interessantes Programm geboten, bei dem sie Tätigkeiten aus früheren Zeiten wie Handwerk und Hausbau, Landwirtschaft, Textilverarbeitung´und vieles mehr erlernen können. 

Essen und Trinken

Zu regionaltypischen Speisen und Getränken lädt die Museumsgaststätte „Roter

Ochsen“ ein. Während der Sommerferien und in der Zeit von Mai bis September öffnet am 1. Sonntag im Monat der Sommerkeller und bietetStärkungen und Erfrischungen an. In der Besenwirtschaft des Weingärtnerhauses gibt es an den Sonntagen Köstlichkeiten.

Erlebnisse und Angebote

  • nach Voranmeldung
  • Gruppenführungen mit wählbaren thematischen Schwerpunkten
  • Mostprobe
  • Bloozessen mit Getränken
  • Historische Kegelbahn
  • Kräuterführungen
  • Kinderführungen (in den Sommerferien)
  • „museumspädagogische Projekte“ für Schulklassen
  • Sommerferienprogramme für Kinder

Weitere Infos

Hohenloher Freilandmuseum e. V.

Moorwiesenweg 1

74523 Schwäbisch Hall - Wackershofen

Telefon: 0791 97101-0

Telefax: 0791 97101-40

LAND: Deutschland
BUNDESLAND: Baden-Württemberg
ORT: Wackershofen
ErlebnisKATALOG: Hohenlohe+Schwäbisch Hall
KOMMENTAR: 70 historische Gebäude aus fünf Jahrhunderten laden im Hohenloher Freilandmuseum dazu ein, in die Lebenswelten vergangener Zeiten einzutauchen.
1