Erlebnis Ostalb

Abtei Neresheim und Härtsfeld-Museumsbahn

Die Abtei – ein Kulturdenkmal von europäischem Rang
Die herrliche spätbarocke Abteikirche von Balthasar Neumann mit den Kuppelfresken des Kirchenmalers Martin Knoller aus Steinach in Tiro (Partnerstadt Neresheims) liegt erhaben auf dem Ulrichsberg und ist schon auf der Anfahrt mehrere Kilometer weit zu sehen.

Ostalb Schmalspurlegende
Die Härtsfeld-Museumsbahn galt als eine der spektakulärsten Bahnlinien in Deutschland und als Prototyp der Schwäbischen Eisenbahn. Wie eine Gebirgsbahn überwand sie ab 1901 von Aalen aus die Ostalb. Heute verkehrt die im Volksmund liebevoll „Schättere“ genannte Museumsbahn – Dampflok und Dieseltriebzug – zwischen Neresheim und der Sägemühle im idyllischen Egautal. www.hmb-ev.de

Erlebnisse und Angebote

  • Abtei Neresheim
  • Gottesdienste
  • Kirchenführungen
  • Klostermuseum
  • Konzertsonntage
  • Klosterbuchhandlung

  • Härtsfeld-Museumsbahn
  • Sonderfahrten
  • Bahnmuseum
  • Veranstaltungen

Weitere Infos

Tourist-Information Neresheim
Hauptstraße 21
73450 Neresheim

Telefon: 07326 8149

tourist(at)neresheim.de
www.neresheim.de
www.abtei-neresheim.de

LAND: Deutschland
BUNDESLAND: Baden-Württemberg
ORT: Neresheim
ErlebnisKATALOG: Hohenlohe+Schwäbisch Hall
KOMMENTAR: Auf der Schwäbischen Alb gibt´s viel zu sehen und erleben
1