ZUM KOPIEREN

Wo Biker-Herzen höher schlagen

Erleben Sie die größte Zweiradsammlung Deutschlands im ehemaligen Deutschordensschloss des 15. Jahrhunderts. Gezeigt werden außergewöhnliche Maschinen und ausgewählte Exponate von 1885 bis heute. Besonders ausführlich wird die Geschichte der Marke NSU präsentiert. In den 1950er-Jahren war das Unternehmen der größte Motorradproduzent weltweit. Wechselnde Sonderausstellungen ergänzen das Besuchserlebnis. Spannende Führungen können jederzeit gebucht werden und ein kostenfreier Audioguide mit Musik, Motorradsound, Interviews und rasanten Geschichten führt in die lebendige Motorradhistorie.

Erlebnisse und Angebote

  • Individuelle Führungen für Gruppen
  • Museumspädagogik für Schulklassen und Kindergruppen
  • Sonderausstellungen


Öffnungszeiten:
Di. - So. und Feiertage: 10 - 17 Uhr;
Mo. sowie am 24. und 31. 12. geschlossen

Weitere Infos

Deutsches Zweirad- und
NSU-Museum
Urbanstraße 11
74172 Neckarsulm


Telefon: 07132 35271
Telefax: 07132 35402


zweiradmuseum(at)neckarsulm.de
www.zweirad-museum.de

LAND: Deutschland
BUNDESLAND: Baden-Württemberg
ORT: Neckarsulm
ErlebnisKATALOG: HeilbronnerLand
KOMMENTAR: Auf 2000 m² werden Biker- und Fahrradträume wahr
1