Burg Guttenberg

Greifenwarte und mehr hoch über dem Neckar

Unter dem mächtigen Bergfried, in den imposanten Mauern, ist das Flair des Mittelalters überall spürbar.

Deutsche Greifenwarte
Adler, Geier & Co, gefiederte Burgbewohner der Deutschen Greifenwarte, fliegen täglich von den Burgzinnen bis über das Neckartal oder direkt über die Köpfe der Zuschauer hinweg. In der Tradition der Stauferkaiser werden hier mit großem Erfolg Falknerstunden angeboten, während der Revierförster interessierte Gruppen durch den Schlosswald führt.

Kindergeburtstage
In mittelalterlicher Gewandung können sich Geburtstagskinder feiern lassen. Sie´knüpfen auf der Flugwiese erste Kontakte mit einem Greifvogel und üben Faustappelle mit einem Wüstenbussard. Bei mittelalterlichen Wettspielen zeigt sich die Geschicklichkeit der Kinder.

Burgmuseum
„Leben auf der Ritterburg“ heißt die preisgekrönte Ausstellung des Burgmuseums. Auf einer Zeitreise vom Mittelalter bis ins 19. Jh. begegnen dem Besucher geharnischte Ritter, mutige Reformatoren, tapfere Kriegsherren und passionierte Jäger.

Burgschenke
Ob Rittermahl, Firmenevent, Familienfeier oder Hochzeit – ob in großer oder kleiner Runde, edel oder rustikal, drinnen oder draußen: Vier liebevoll restaurierte Räume und zwei Terrassen bieten einen authentischen Rahmen. Und immer mit unvergleichlichem Blick über das Neckartal.

Mittelalterliche Herberge
Vom Bergfried, der zum ältesten Teil der Burg gehört, blickt man auf den „Alten Marstall“ im Ortskern von Neckarmühlbach. In der umgebauten Gutsscheune haben die Burgleut’ 14 mittelalterliche Kemenaten mit echten Wikingerbetten hinter schweren Wappenvorhängen eingerichtet. Eine verschließbare Truhe dient als stilechter Kleiderschrank.

Erlebnisse und Angebote

  • Flugvorführungen
  • Falknerstunden
  • Museumsführungen
  • Waldführungen
  • Kochevents
  • Teambuilding
  • Themenabende
  • Mittelalterliche Herberge
  • Feiern auf der Burg
  • Standesamt und Burgkapelle
  • Burg Guttenberg liegt an der Burgenstraße, am Neckarradweg und auf dem Neckarsteig

Weitere Infos

Burg Guttenberg
74855 Neckarmühlbach

Telefon: 06266-228 oder 06266-388

Aktuelle Öffnungszeiten
www.burg-guttenberg.de

LAND: Deutschland
BUNDESLAND: Baden-Württemberg
ORT: Neckarmühlbach
ErlebnisKATALOG: HeilbronnerLand
KOMMENTAR: Die spätmittelalterliche Burg ist eine der letzten unzerstörten Stauferburgen Deutschlands.
1